Unser Beratungslehrer

Unser Beratungslehrer Herr Michel fällt leider bis auf Weiteres aus. Bitte wenden Sie sich mit Ihren Anliegen an Frau Lydia Maier.

Sebastian Michel

Beratungslehrer am MPG

Gibt es…
• Schwierigkeiten beim Lernen
• Probleme mit der Konzentration
• Angst vor Klassenarbeiten
• Fragen zur Schullaufbahn
• Konflikte oder Emotionen, mit denen Du selbst nicht weiterkommst
…dann nimm/nehmen Sie Kontakt zu mir, dem Beratungslehrer, auf.

Ich berate Schüler/innen, Eltern sowie Lehrer/innen auf folgenden Beratungsgebieten:
• Lernschwierigkeiten
• Konzentrationsprobleme
• Prüfungsangst
• Schulangst
• besondere Begabungen
• Fragen zur Schullaufbahn
• Begleitung bei der Lösung von Konflikten

Grundsätze meiner Arbeit als Beratungslehrer:
• Die Beratung ist immer freiwillig und dauert so lange, wie die Ratsuchenden es wünschen. Manche sind nach einem Mal zufrieden (z.B. mit Lerntipps), andere kommen regelmäßig.
• Beratungslehrer unterliegen der Schweigepflicht – Informationen werden also nur weitergegeben, wenn es von den Ratsuchenden gewünscht wird. So haben Schüler/innen, Eltern und Lehrkräfte die Möglichkeit, vertraulich Rat zu suchen.
• Für manche Probleme ist es sinnvoll, Tests durchzuführen. Dazu wird das Einverständnis der Eltern benötigt.
• Die Beratung durch den Beratungslehrer ist immer kostenlos.

Den Link zum Anmeldeformular finden Sie hier.

Außerschulische Beratungsangebote für Schüler*innen und Eltern finden Sie hier.