Leistungsfach Wirtschaft

Während Wirtschaft in Form des Schulfachs „Wirtschaft, Berufs- und Studienorientierung“ inzwischen ein reguläres Schulfach für aller Schüler*innen der Klassenstufen 8 bis 10 ist, wird das Leistungsfach Wirtschaft nicht überall angeboten.

Am MPG hat dieses Fach jedoch eine lange Tradition und hat sich einen hervorragenden Ruf erarbeitet, was die Anmeldezahlen für das Fach Jahr für Jahr belegen.

Unser Leistungsfach Wirtschaft – mit eigenem Youtube Kanal

Der Fernunterricht während des Corona Lockdowns hat uns gezwungen, neue Wege bei der Vermittlung des Stoffes zu gehen. Dabei haben sich vor allem Erklärvideos als geeignetes Mittel bewährt. Aus diesem Grund hat unser Wirtschaftslehrer Herr Möhrmann über den Lockdown hinaus Erklärvideos erstellt, die den Schülerinnen und Schülern helfen, den Stoff zu verstehen und später auch zu wiederholen. Daraus ist inzwischen sogar ein eigener Youtube Kanal unter dem Namen “Abiturwissen kompakt” entstanden, welchen Sie hier besuchen können.

Hier gibt es eine Kostprobe für eines dieser Erklärvideos:

Parallel dazu entwickelt Herr Möhrmann gerade eine Lernhilfe für die Schüler*innen. Da Wirtschaft eben nicht an allen Schulen angeboten wird, ist das Angebot an solchen Lernhilfen sehr begrenzt.

Was lernt man in Wirtschaft?

Die Themen setzen sich zusammen aus Volkswirtschafts- und Betriebswirtschaftslehre. Dabei überwiegt etwas der Anteil der Volkswirtschaftslehre. Typische Fragestellungen sind:

  • Wie bilden sich Preise?
  • Wie wirken Angebot und Nachfrage auf dem Markt?
  • Welche Rolle spielt der Staat in der Wirtschaft?
  • Muss man in den Markt eingreifen?
  • Wie funktionieren Unternehmen?
  • Welche Vor- und Nachteile bietet die Globalisierung?
  • und noch viele weitere…